Archiv der Kategorie: Vernetzung

Labyrinth für Jerusalem

Projekt von Mona Bienek: Ein Labyrinth für den Frieden in Jerusalem Als Teilnehmerin an der interreligiösen Friendenskonferenz zum Thema „Pilgern für den Frieden“ hatte ich bei unserem abschliessenden Rundgang durch Jerusalem folgende Eingebung: Der kleinste Ort des Pilgerns bietet uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter interreligiös, Vernetzung, Weihnachten in Jerusalem | 4 Kommentare

wir sind Beschenkte

Also wirklich heute ist ein Glückstag für uns, wir werden von morgens bis abends beschenkt – es ist einfach herrlich! In einem kleinen Dorf stehen zwei Frauen vor grossen Kochtöpfen, in denen es rot brodelt. Im einen Topf, das erkennen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter unterwegs, Vernetzung | 8 Kommentare

102. Tag: Vierter Ruhetag in Istanbul

Heute gibt es wieder eine Strecke: 11-SEP-11 201713 Wir fuhren mit dem Schiff zur Insel Burgaz, einer der im Marmarameer gelegenen Prinzeninseln. Dort hat der Orden der Lazaristen ein Haus, zu dem wir mit einer grossen Gruppe hinaufgewandert sind und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christen, Strecke, unterwegs, Vernetzung | 1 Kommentar

ein Sonntag wie im Bilderbuch

Mir hat mal eine Frau gesagt: „Am Sonntag soll man all die Dinge tun, die man in der Ewigkeit auch gerne machen würde, denn schliesslich sei der Sonntag ja ein Stück Himmel auf Erden.“ Ein schöner Gedanke, den wir heute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter unterwegs, Vernetzung | 1 Kommentar

Der „Pilgerstrom“ wächst

Wir sind nicht die Ersten, die aus Europa zu Fuss nach Jerusalem pilgern. Über ein Dutzend Initiativen der letzten Jahrzehnte haben wir gesammelt. (Früher ging man nicht aus Prinzip zu Fuss, weil das Reisen ohnehin schon anstrengend war und auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter unterwegs, Vernetzung | 5 Kommentare

88. Tag: Ruhetag in Edirne

Heute gibt es keine Strecke. Dafür eine Sensation aus dem Hotel, in dem wir Pause machen: Als wir uns gestern zum Nachtessen in die Stadt aufmachen, sagt uns der Portier: Vor fünf Minuten ist ein Mann aus Paris eingetroffen, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Strecke, unterwegs, Vernetzung | 8 Kommentare

Patenschaft Bulgarien

Bulgarien ist wohl das Land, das bei uns in der Pfarrei Jona am präsentesten ist. Der Bulgarientag findet im November statt, abwechselnd mit dem Bazar, Beerdigungsopfer nehmen wir auf, wir spenden nach Sofia ins Projekt, es existiert ein Bulgarienverein, eben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vernetzung | 2 Kommentare

Sozial- und Jugendzentrum „Sveti Konstantin“

Nach der Besichtigung des historischen Stadtzentrums von Sofia mit sefardischer Synagoge und Mosche, den alten römischen Kirchen St. Sofia und St. Georg aus dem 4. Jh. und der Alexander Nevski Gedenkkirche ging ich zum Concordia-Sozialzentrum, das meine Mitbrüder aus Österreich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christen, unterwegs, Vernetzung | 6 Kommentare

wieder mal eine Handvoll

Gestern hatte Franz was ganz Neues erfahren (also für uns ist es ebenfalls neu!), weil er am freien Tag Zeit hatte am Compi zu spielen und ein bisschen rumzudrücken… So fand er heraus, dass unsere Blogseite zu Höchstzeiten täglich fast … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vernetzung | 15 Kommentare

der Sinn des Pilgerns

Hie und da und besonders dann, wenn es mühsam ist, fragen wir uns nach dem Sinn des Pilgerns. Durch Kommentare wissen wir, dass auch einige BlogleserInnen sich diese Frage stellen. Wollte ich alles aufschreiben, was mir heute nach dem Aufwachen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter unterwegs, Vernetzung | 3 Kommentare