Das Pilgerband

20110523-061940.jpg

Mich besuchten heute Nachmittag Sr. Ruth und Sr. Luzia. Sie überreichten mir ein selber entworfenes Pilgerband aus echtem Eschenbacher Linnen. Auf das Band ist litaneiartig das Jesusgebet geschrieben: Jesus Christus, Sohn Gottes, erbarme dich unser. In die ins Band eingenähten 30 Fächer kann ich eigene Texte von besonderen Momenten einnähen. So etwas Besonderes! Ausserdem ist das Pilgerband eine Stola! Ich danke euch, meine Schwestern!!!!

20110523-084344.jpg

Wie viele es doch sind, die in diesen Tagen uns vier, Esther, Christian, Franz und mich durch Zeichen, Worte oder Gesten verabschieden. Schon seit langem ist ein Pilgerband am Wachsen.

Dieser Beitrag wurde unter Reisevorbereitungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Das Pilgerband

  1. Thomas sagt:

    Eine Stola…soso.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>